Kreisgruppe Landshut

News

Warnung vor Datenabfragen

14. September 2022

Derzeit versuchen ÖJV nahe Personen und Mitarbeiter von einem Ingenieurbüro durch Anschreiben an Jagdpächter, Jagdgenossen und Behörden, um Genehmigungen zu erwirken Daten bezüglich Abschussplänen, Abschusslisten, Ergebnisse forstlicher Aussagen etc. zu erhalten. Der Bayerische Jagdverband unterstützt in keinster Weise dieses Vorgehen und warnt eindringlich vor der Abgabe dieser Genehmigungen. Bitte informieren Sie möglichst viel Jägerinnen und Jäger, Jagdgenossenschaften und deren Mitglieder über diese Versuche Daten abzufragen.

Back to top